Reisen mit Rad

 


Startseite

Aktuelles

Über mich

Reisen mit Rad

Reisen ohne Rad

Kontakt

Links

Sitemap

   
Baltikum Litauen Anfangsseite
Baltikum
Übersicht
Baltikum
     

Freitag, 21. August 2009

Elbiku - Padise
  51,60 kmGesamt: 1452,40 km

 

 
Sonne schon am Morgen. Wir genießen sie beim Frühstück. Heute wollen wir 60 Kilometer fahren. Dann sind wir unter 100 Kilometer und können es bis Tallin gemütlich angehen. Vor der Abfahrt besuche ich noch mal die Toilette, nicht schlecht. Passt in meine Sammlung. Unser erstes Ziel ist heute eine Kirche mit einem Friedhof. Wahnsinn, wie alt die Grabsteine hier sind. Den Cache finden wir auch noch. Sehr leicht versteckt und groß.
Bis Nova geht es durch den Wald immer wieder über Pisten. Hier finden wir einen Laden und geben unsere zwei Tüten mit Pfandflaschen ab. Wir bekommen nicht viel Geld, aber wir haben die Wälder vom Unrat gesäubert. Die Piste geht in Asphaltstraße über. Wir erreichen die 100 Kilometermarke. Ich erinnere mich noch daran, wie Anna sich über ihre ersten 100 gefreut hat. Nun hat sie fast 1500 Kilometer in den Waden. In einen kleinem Dorf finden wir einen Laden mit sehr gutem Angebot. Wir schlagen zu: Bier, Limo, Tomaten, Kräcker und Kuchen. Dazu Krautsalat und Rote-Beete-Salat.
Uns geht es gut. Weiter geht es auf verschiedenen Untergründen. Immer wieder treffen wir auf Neubaublöcke, wie ich sie aus den Dörfern in Ostdeutschland kenne. Leider müssen wir noch eine Baustelle durchfahren, bis wir Padiste erreichen. Wir machen an der Burg eine Pause. Hier müsste man zelten können. Doch es wäre echt nicht fair, hier an eine historische Stelle zu zelten. Also fahren wir in den Wald und lassen uns an einer Feuerstelle mit Bank nieder. Gleich in der Nähe gibt es eine alte Ausgrabungsstelle.
Schnell ist das Feuer entfacht. Ich gehe erst einmal Wasser aus dem Bach holen, um es dann zu filtern. Anna kocht in der Zwischenzeit Reis-Porree-Tomatensuppe. Dazu gibt es den Krautsalat mit viel frischem Gemüse. Feuer, Musik, Bier und Salzkräcker. Was wollen wir mehr?
 
Anfangsseite
Baltikum
Übersicht Baltikum nach oben zurück weiter